Willkommen bei Win-8-Forum.net - Das Windows 8 / 8.1 Forum.

Win8 erkennt den Drucker nur als USB Verbundgerät (Treiberfehler) ???

Diskutiere Win8 erkennt den Drucker nur als USB Verbundgerät (Treiberfehler) ??? im Windows 8 Hardware & Treiber Forum im Bereich Windows 8 / 8.1; Hallo, ich stehe folgendem Problem gegenüber: Da mein alter PC schrott war, habe ich mir einen neuen Laptop mit Win8 angeschafft. Jetzt möchte ich gerne ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Matti686

    Win8 erkennt den Drucker nur als USB Verbundgerät (Treiberfehler) ???

    Hallo,

    ich stehe folgendem Problem gegenüber:

    Da mein alter PC schrott war, habe ich mir einen neuen Laptop mit Win8 angeschafft.
    Jetzt möchte ich gerne meinen Drucker installieren (Brother MFC 7360N). Es funktioniert aber nicht. Habe auch bereits das Support Team von Brother kontaktiert. Weiterhelfen konnten die mir aber nicht. Ich hoffe nun auf Eure Hilfe!

    Ich habe mir die aktuelle Treibersoftware vom Hersteller runtergeladen und folgte exakt den Anweisungen der Installtion. Irgendwann wird man aufgefordert den PC mit dem Gerät zu verbinden und den Drucker einzuschalten. Ich nutze eine USB Verbindung.

    Die Geräteinstallation beginnt. Allerdings erkennt das System nun den Drucker nicht. Unter "Drucker und Geräte" wird es als USB-Verbundgerät angezeigt, zusätzlich ist der Hinweis Treiberfehler gegeben.

    Ich habe "tausend" Möglichkeite ausprobiert. Aber ich komme zu keiner Lösung...

    Testweise habe ich den Drucker auf den Laptop meines Bruders (Win7) angeschlossen. Die Installation verlief reibungslos. Am Drucker oder am Kabel kann es also nicht liegen. Den HP Drucker meines Bruders konnte ich wiederum auch auf meinen PC installieren. Es scheitert nur an meinem eigenen Drucker.

    Überlicherweise sollte der Drucker auch automatisch (Plug and Play) ohne zusätzliche Software funktionieren. Beides funktioniert aber nicht.



    Ich bedanke mich jetzt schon vielmals für jegliche Hilfestelltung!!!

  2. #2


    Windows Version

    8.1 Bing (64Bit)
    Systemdaten

    EasyNote ENTF71BM Celeron N2830, 15,6" Display, Intel HD Graphic, 2GB RAM, 500GB HDD
    Trick 17 mit Heranschleichen. Hat bisher seit 10 Jahren bei nem halben dutzend Druckern mit ähnlichen Problemen Funktioniert.
    Wechsel zur Desktop Ansicht.
    1) Lade dir 7 Zip herunter.
    2 ) lade dir die Installations exe (["Drucker- & Scanner-Treiber für den lokalen Anschluss (Microsoft WHQL-zertifiziert) ]deines Drucker in einen Ordner (z.B. Downloads) herunter (hast du eine 32 oder 64 Bit Version von Win 8? ) 32 Bit (Y10E_C1-gdi-32-D2.EXE) oder 64 Bit (Y10E_C1-gdi-64-D2.EXE)
    3) klicke einmal auf die exe mit der der rechten Maustaste (nicht starten!) und wähle den Reiter "7Zip" und dann die Auswahl "entpacken nach Y10E_C1-gd..." In diesem Ordner befindet sich wiederum ein Ordner "32" oder "64"
    4) navigiere in die Systemsteuerung, wechsle in die Ansicht "kleine Symbole" dann Rechtsklick auf den "Geräte Manager" => als Admin öffnen => ggf. Passworte eintragen und bestätigen.
    5) suche deinen Drucker heraus (evtl. in USB-Controller)
    6) Rechtsklick und auf "Treibersoftware aktualisieren" klicken
    7) Auf dem Computer suchen... anwählen
    8) in den vorhin erstellen Ordner "32" oder "64" navigieren, wichtig der Haken muss bei Unterordner einbeziehen drinne sein (ggf. bei Fragen ob der Treiber benommen werden soll bestätigen
    9) alternativ wenn er bei 8) nicht mitspielen will, auf "Aus Liste von Gerätetreibern..." klicken => dann auf die Schaltfläche "Datenträger" => den Ordner auswählen und darin die .inf Datei durchprobieren.


    Downloads | MFC-7360N | Deutschland | Brother
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  3. #3
    Gast
    Hi! Vielen Dank für deine Rückmeldung! Trick 17 hat leider nicht funktioniert

    Ich erhalte dann die Rückmeldung, "Die Treibersoftware für das Gerät ist auf dem neuesten Stand"
    USB-Verbundgerät

  4. #4
    Gast

    selbes Problem

    Ich habe dasselbe Problem mit dem gleichen Modell. Haben Sie inzwischen eine Lösung gefunden?

  5. #5
    Gast2
    Gebt in "Suchen" mal Drucker ein. Spielt dort mal alles durch. Irgendetwas geht. und schaut in den Geräte-Manager.

  6. #6
    Gast2
    Alle Steckverbindungen Prüfen mal raus mal rein und dabei Stromstecker am Netz behalten. Und automatische Updates müssen eingestellt sein!

  7. #7
    Gast_
    Zitat Zitat von Matti686 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich stehe folgendem Problem gegenüber:

    Da mein alter PC schrott war, habe ich mir einen neuen Laptop mit Win8 angeschafft.
    Jetzt möchte ich gerne meinen Drucker installieren (Brother MFC 7360N). Es funktioniert aber nicht. Habe auch bereits das Support Team von Brother kontaktiert. Weiterhelfen konnten die mir aber nicht. Ich hoffe nun auf Eure Hilfe!

    Ich habe mir die aktuelle Treibersoftware vom Hersteller runtergeladen und folgte exakt den Anweisungen der Installtion. Irgendwann wird man aufgefordert den PC mit dem Gerät zu verbinden und den Drucker einzuschalten. Ich nutze eine USB Verbindung.

    Die Geräteinstallation beginnt. Allerdings erkennt das System nun den Drucker nicht. Unter "Drucker und Geräte" wird es als USB-Verbundgerät angezeigt, zusätzlich ist der Hinweis Treiberfehler gegeben.

    Ich habe "tausend" Möglichkeite ausprobiert. Aber ich komme zu keiner Lösung...

    Testweise habe ich den Drucker auf den Laptop meines Bruders (Win7) angeschlossen. Die Installation verlief reibungslos. Am Drucker oder am Kabel kann es also nicht liegen. Den HP Drucker meines Bruders konnte ich wiederum auch auf meinen PC installieren. Es scheitert nur an meinem eigenen Drucker.

    Überlicherweise sollte der Drucker auch automatisch (Plug and Play) ohne zusätzliche Software funktionieren. Beides funktioniert aber nicht.



    Ich bedanke mich jetzt schon vielmals für jegliche Hilfestelltung!!!
    USB-Gerät geht nicht ? Zu viele Geräte? Dann Hubs mit Stromversorgung nutzen! Vielleicht liegt es am USB 3.0 mal wechseln.

  8. #8
    Gast1978

    Lösung

    Hallo,

    ich stehe gerade vor dem gleichen Problem. Mein Laptop kommuniziert nicht mit dem Drucker, obwohl alle Kabel und Treiber ok sind.

    Hat jmd. eine Lösung gefunden?

    VG

  9. #9
    Gast
    Habe hier gerade einen Laptop und den Drucker mit dem selben Problem.
    Wenn ich im Bios auf USB 2 umstelle, dann funktioniert er.
    Wahrscheinlich verträgt sich der Drucker nicht mit dem Intel USB 3.0 extensible host controller :-(

  10. #10
    Hey!

    Leider kenne ich dieses Problem auch ziemlich gut und hatte über mehrere Wochen keinen entsprechenden Weg gefunden, wie ich es lösen hätte können.

    Das Ergebnis sieht bei mir nun wie folgt aus: Der Drucker steht bei mir in der Ecke herum und ich lasse mir die meisten meiner Drucke online über www.druckdiscount24.de drucken, dort bin ich mit der Qualität sehr zufrieden und weiß zudem, dass ich mich nicht mit solche nervigen Problemen auseinandersetzen muss.

 

 

Ähnliche Themen

  1. Drucker entfernen
    Von Gast im Forum Allgemeines zu Windows 8
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.01.2014, 08:20
  2. USB Treiberfehler
    Von Gast im Forum Allgemeines zu Windows 8
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 18.08.2013, 18:48
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.05.2013, 12:59
  4. Drucker für windows 8
    Von Gast im Forum Allgemeines zu Windows 8
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.02.2013, 17:50
  5. Drucker für windows 8
    Von Gast im Forum Allgemeines zu Windows 8
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.02.2013, 17:10

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

usb verbundgerät

windows 10 erkennt brother mfc-7360n nicht

brother drucker fehler bei Verbundgeraet

usb verbundgerät statt Drucker

windows 8 erkennt drucker nicht

usb verbundgerät installieren

Drucker USB verbundsgerat

brother drucker usb verbundgerät windows 8

brother drucker usb verbundgerät

usb verbundgerät Treiberfehler Brother MFC

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •